So finden Sie uns:

googlemaps thumb
 



 

Landesmeisterschaft 2020

Dieses Wochenende haben wir mit 3 Startern und einem Team an der LM teilgenommen und
4 Medaillen mit nach Hause gebracht.
Obwohl wir lediglich 3 Starter hatten, haben wir es auf Platz 3 im Medaillen Spiegel geschafft.

Alexander Amann ging als erstes an den Start. In der Tabellen Form hieß es Jeder gegen Jeden.
Einen Kampf verlor er und einen beendete er unentschieden, alle anderen Kämpfe dominierte und
gewann er.
Er holte sich somit einen verdienten 3. Platz und verpasst nur um wenige Punkte den 2.Platz.

Nina und Caroline waren als nächstes dran, auch sie startete im Modus "Jeder gegen Jeden."
Beide verloren je einen Kampf und gewann die anderen.
Caroline holte sich den 3. Platz.
Nina holte in den Kämpfen mehr Punkte und holte sich somit eine verdienten 1. Platz.

Nina und Caroline starteten gemeinsam mit Kameraden und Freunden aus einem anderen Dojo noch
im Team und erreichten dort den 2. Platz.

Somit bringen wir 1en Landesmeister und zwei 3. Platzierte mit nach Hause und bereiten uns nun
auf die Deutsche Meisterschaft vor.

Ein Dank geht auch an Tobias Ebelt, der alle drei Starter gecoacht und unterstützt hat.

 
Karate ist geprägt von gegenseitigem Respekt, Fairness und Wertschätzung

Die Sportart Karate ist geprägt von gegenseitigem Respekt, Fairness und Wertschätzung
für den Gegenüber – sei er real (Kumite) oder imaginär (Kata).

Das Werte-Konzept des DKV vermittelt genau das - insbesondere an Kinder und Jugendliche.

Mehr Informationen zum Werte-Konzept und wie Trainer sich entsprechend zertifizieren
lassen können, findet ihr auf #Karate .de:

82948214 3787753637931422 5355692259536797696 o

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 156

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.